20. Juni 2013

Die Sorge findet ihren Grund nur im Egoismus,

denn wo sonst könnte der Glaube an Mich

und die Gnade des VATERS verloren gehen,

denn im Eigenwillen und der daraus

entstehenden Sorge.

Deine Sorge um Hab und Gut

zeigt deine Bindung an diese Güter.

Deine Sorge um die Kinder zeigt

die Bindung an Wesen, die durch deine Bindung

nicht mehr eigenständig und liebend werden können.

Die Sorge um deine Gesundheit

zeigen deinen Hang zum Leben

und deine mäßige Konzentration

auf den Geist der alles erhält:

GOTT

ICH sage dir:

Sei still und wisse – ICH BIN – GOTT!

Dann werden deine Sorgen ein Ende finden,

weil dein drängendes Ego ausgehungert wird.

AMEN

Comments are closed.