27. März 2013

Was hat der gestrige Tag an Ernte gebracht?

Du hast gelernt, dein Herz für Dinge zu öffnen,

vor denen du vorher Angst hattest.

Das hat dir ermöglicht,

dein Herz auch für Menschen zu öffnen,

vor denen du vorher Angst hattest.

Deshalb auch dein Urteil über solche Menschen.

Nun, da du keine Angst mehr hast,

kannst du auch frei von Urteil sein,

ihnen begegnen, sie gerne haben,

mit ihnen Zeit verbringen,

ihnen Zeit schenken,

sie durch deine Anwesenheit

Teil an Mir werden lassen.

Ich danke dir für diesen Weg und deinen Mut!

Es erlöst vergangene Konflikte

und bereitet den guten Boden für morgen

und nährt dich im Heute.

AMEN

in der Liebe des VATERS

AMEN

Comments are closed.