Archive for Juni, 2012

4. Juni 2012

Montag, Juni 4th, 2012

Aus AT/Weisheit

Gälte ein Mensch unter den Menschen als vollkommen,

fehlte ihm aber die Weisheit aus GOTT –

so wäre er nichts.

AMEN

3. Juni 2012

Sonntag, Juni 3rd, 2012

Der Segen weilt auf dem Haus,

das in sich EINS ist.

AMEN

2. Juni 2012

Samstag, Juni 2nd, 2012

Zeit ist ein Begriff und

so wie du ihn verwendest, wählst und einsetzt,

so wird sich dieser Raum um dich und in dir zeigen.

AMEN

1. Juni 2012

Freitag, Juni 1st, 2012

Perfektion

Perfektion ist das Werkzeug des Üblen,

um den Menschen in Raum und Zeit zu binden.

Der Fluss des Lebens ist Schöpfung und Kreativität

und nicht Perfektion.

Betrachtet die Menschen, die Kinder,

die Tiere!

Schöpfung!

Wer nach Perfektion trachtet,

liefert sich dem Sog des Üblen aus

und wird nie in den Genuss der Zufriedenheit

und der Erfüllung kommen.

Sein Streben wird weiter und weiter gehen,

doch nicht hin zur Sonne, zum Licht,

sondern in die entgegen gesetzte Richtung.

Deshalb beschaut euch die Schöpfung.

Nehmt ein Blatt – ein einfaches Blatt –

zum Beispiel ein Spitzwegerichblatt.

Pflückt eines und noch eines und noch eines –

betrachtet sie und erkennt!

Erkennt in den einfachsten Dingen

und werdet dadurch heil!

AMEN