22. Mai 2012

Wenn ein Sturm kommt,

dann reinigt er euch durch und durch,

doch achtet darauf, dass ihr nicht starr steht wie

eine alte Eiche,

sondern dass ihr euch beugt wie Bambus.

Wenn die Sonne scheint,

dann atmet ihre Atome ein,

denn sie sind heilige (heilende) Nahrung,

doch wenn ihr dies den ganzen Tag macht,

dann wird sie euch verbrennen –

innen und außen.

Deshalb ist in allem das Maß zu beachten.

In allen Belangen!

AMEN

Im Himmel des VATERS

AMEN

Comments are closed.