23. Oktober 2011

 

Geh deiner Wege

und auf dieser Strecke lege ab:

 

Die Verbitterung und den Hass

aus der Vergangenheit,

die Furcht und Sorge vor der Zukunft

und deinen Wankelmut der Gegenwart.

 

AMEN

Comments are closed.