30. März 2011

 

Ihr Menschen

 

Eine Frau, die ihren Mann nährt und liebt,

damit er in den Himmel kommt,

was denn mehr können eure Kinder

auf dieser Erde lernen!

 

Ein Mann, der seine Frau nährt und liebt,

damit sie in den Himmel kommt,

was mehr an Erziehung und Schule

ist auf dieser Welt notwendig!

 

Deshalb sage Ich euch:

 

Das was ihr den Köpfen eurer Kinder zumutet,

das sollte dem gleichgestellt sein,

was ihr ihnen vorlebt!

 

Denn:

 

Lebt ihr in der Liebe des VATERS,

so seid ihr auf den Kern des Seins vorgedrungen,

dann habt ihr alles Wissen,

um den Sinn des Lebens zu erkennen.

 

Welches Wissen wollt ihr sonst noch erlangen?

 

Wenn ihr liebt,

dann schadet der Verstand nicht,

doch durch den Verstand

werdet ihr nicht lieben lernen!

 

Also lernt zuerst lieben,

vor allem den Geringsten unter euch,

dann werdet ihr wissen und EINS sein mit GOTT!

Ich danke euch

 

AMEN

 

in der LIEBE des VATERS

Comments are closed.