22. Dezember 2010

 

Aus:
JE: 53,6

 

Wir waren ohne Verstand

 

Wir waren ohne Verstand

und dienten mancherlei Lüsten

und lebten in Bosheit und Neid

und hassten einer den anderen.

 

Seit aber offenbar wurden

Gottes Freundlichkeit und Erbarmen,

lässt er uns wiederbeleben durch die Wiedergeburt

und durch die Erneuerung des prophetischen Geistes.

 

Mit ihm ließ er uns ausrüsten

durch Jesus, den Gesalbten, unseren Wiederbeleber,

damit wir, durch seine Güte freigesprochen,

in der Gottnähe leben können.

 

 

 

 

Geliebte!

Kinder des Friedens.

 

Damals wählte Ich die Apostel und Jünger.

Es waren Menschen mit vielen Unzulänglichkeiten.

Was Ich tat mit ihnen, das tat Ich aus Liebe

und dadurch erkannten sie die Liebe Gottes

und taten es ihr gleich.

 

So ist es auch heute!

 

Ihr erkennt durch Mich die Liebe Gottes

und tut sie am Nächsten kund –

 

durch euer Denken,

durch euer Fühlen,

durch euer Handeln,

durch euer SEIN.

 

ICH BIN

ICH BIN IN ALLEM WAS IST

ICH BIN GOTT

 

AMEN

Comments are closed.