21. Oktober 2010

 

Aus:
JE: 46,12

 

Über Erkenntnis und Selbsterkenntnis

 

Wenn ihr erkannt hättet, was das bedeutet:

Güte will ich und nicht Opfer! –

so hättet ihr die Schuldlosen nicht verurteilt.

*

Wenn ihr die Wahrheit erkennen würdet,

so würde die Wahrheit euch frei machen.

*

Wenn ihr bei meinen Worten beharren würdet,

so würdet ihr wahrhaftig meine Schüler;

und ihr würdet die Wahrheit erkennen,

und die Wahrheit würde euch frei machen.

*

Wenn ihr euer Selbst erkennt,

so seid ihr reich.

Wenn ihr euer Selbst nicht erkennt,

so seid ihr arm.

 

 

 

Geliebte!

 

Frei seid ihr, wenn ihr Mich lebt.

So lange ihr euer Ego lebt und nährt –

solange seid ihr unfrei!

 

Euer wahres Selbst ist GOTT in euch!

 

AMEN

Comments are closed.