29. Juli 2010

Aus:

JE: 36, 17

Vom Wert des Wissens

 

Wenn deine innere Erleuchtung

verfinstert ist –

wie groß wird sein

deine innere Verfinsterung!

*

Wenn ein Unwissender und ein Wissender

in der Verfinsterung leben,

sind sie nicht verschieden

voneinander.

 

Aber wenn ein Erleuchtender kommt,

so wird der Wissende die Erleuchtung erfahren,

während der Unwissende

in der Verfinsterung bleiben wird.

*

Kann ein Unwissender

einen Unwissenden belehren?

Werden nicht beide in die Gottferne gelangen?!

*

Wenn jemand im Wissen lebt,

so strauchelt er nicht – weil er weiß.

Wenn jemand im Unwissen lebt,

so strauchelt er – weil er nicht weiß.

 

 

 

 

Geliebte!

 

Wenn ihr euer Gewissen schult,

dann ist euch das Wissen nützlich.

 

Wenn ihr nur euer Wissen schult,

dann wird es euer Herz töten wollen,

deshalb vergesst nicht:

 

Wenn ihr euer Wissen schult,

dann sollte auch das Herz seine Schulung bekommen!

 

Ich liebe euch so sehr

 

AMEN

Comments are closed.