29. April 2010

 

Aus:

JE: 24,24

 

Jesus und die arme Witwe

 

Jesus stand vor der Schatzkammer.

Er schaute zu, wie die Menschen

Geld in einen Opferstock warfen.

 

Unter ihnen waren etliche Reiche,

die viel einwarfen,

aber auch eine arme Witwe,

die zwei Lepta einwarf.

 

Da sagte er zu seinen Schülern:

Diese arme Witwe warf mehr ein

als alle, die etwas einwarfen.

Denn alle warfen ein von ihrem Überfluss,

diese aber warf ein von ihrem Mangel.

 

Als es Abend geworden war,

kehrte er mit den Zwölf

nach Betanien zurück

und übernachtete dort.

 

 

 

 

Geliebte!

 

Wie auch immer ihr handelt,

handelt in Liebe!

 

Was ist Liebe?

 

Wenn ihr die Liebe nicht kennt,

wie könnt ihr dann in der Liebe sein

und nach ihr handeln?

 

Fragt:

Vater, was sagst du?

 

Fragt:

Würde das die Liebe tun?

 

Dann wird euch der VATER schon antworten,

denn ER ist in euch und freut sich,

wenn ER zu Wort kommt!

 

AMEN

Comments are closed.